Cookies

Richtlinien zur Verwendung von Cookies und Trackern

Zuletzt aktualisiert: 12.03.2023

Um Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies zu ändern, können Sie das Widget das sich unten links auf jeder Seite befindet. Sie können Ihre Zustimmung in Bezug auf die Cookies der Website auch hier überprüfen und ändern : https://www.zeendoc.com/consentement-et-details-de-notre-politique-de-cookies/

1. Was sind Cookies und Tracker?

1.1 Cookies

Technisch gesehen ist ein Cookie eine Computerdatei, die beliebige Informationen enthalten kann (zufällige Kennung, E-Mail-Adresse, Sitzungstoken usw.). Diese Dateien sind in der Regel klein. Sie werden von Ihrem Browser oder einer Anwendung, die auf das Internet zugreift (z. B. eine mobile Anwendung auf einem Smartphone), oder vom Betriebssystem Ihres Endgeräts (Windows, MacOS, Android, iOS, Linux usw.) gespeichert und gelesen. 

Ein Cookie gehört zu einer bestimmten Domain (z. B. zeendoc.com), hat einen Namen, einen Inhalt und ein Ablaufdatum. 

Ein Cookie kann nur von einem Server der Domain gelesen werden, zu der es gehört. 

1.1.1. Erstanbieter-Cookies und Cookies von Drittanbietern

Ein "First-Party"-Cookie (oder einfach ein "normales" oder "Standard"-Cookie) wird ursprünglich von der Website oder dem Server abgelegt, die bzw. den der Internetnutzer derzeit verwendet. Ein "Drittanbieter"-Cookie wird abgelegt oder gelesen, wenn der Nutzer auf einer Website surft oder mit einem Server interagiert, während diese Website oder dieser Server eine Technologie von einem anderen Server (d. h. einem "Drittanbieter") integriert hat und diese Technologie einen Tracker oder ein Cookie implementiert, das einer anderen Domain gehört als der, zu der der Server gehört, auf dem der Nutzer surft.

Es gibt keinen grundlegenden Unterschied zwischen einem Standard-Cookie und einem Drittanbieter-Cookie, es hängt einfach vom Kontext ab, der mit dem Cookie verbunden wurde. Ein Cookie, das von Google gesetzt wird, während der Nutzer auf google.com surft, ist beispielsweise ein Standard-Cookie für Google. Wenn der Nutzer jedoch auf einer anderen Website als der von Google surft und diese Website Funktionen enthält, die von Google bereitgestellt werden (z. B. Werbung oder Analysen), besteht die Möglichkeit, dass ein Google-Cookie abgelegt und/oder gelesen wird, auch wenn der Nutzer auf einer Website surft, die keine Google-Website ist. In diesem Zusammenhang werden die Cookies von Google als Drittanbieter-Cookies betrachtet. Ein solches Drittanbieter-Cookie kann durchaus eine Kennung enthalten, die es Google ermöglicht, den Nutzer wiederzuerkennen, insbesondere wenn der Nutzer ein Google-Konto hat und sich über seinen Browser dort angemeldet hat. Google kann dann die im Drittanbieter-Cookie enthaltene Kennung mit verschiedenen Daten verknüpfen, darunter auch Daten über den Browserverlauf des Nutzers auf allen Websites, die dieselbe Tracker-Technologie einsetzen.

1.2 Die Plotter

Als Tracker bezeichnet man jede Technologie, mit der man feststellen kann, dass man es zu mehreren verschiedenen Zeitpunkten mit demselben Nutzer zu tun hat. Cookies, insbesondere Cookies von Drittanbietern, sind somit Technologien, die zur Implementierung von Trackern verwendet werden können: Wenn ein Cookie eine eindeutige Kennung (die auch zufällig sein kann) enthält und dieses Cookie zu mehreren verschiedenen Zeitpunkten gelesen wird, weiß der Server, der dieses Cookie liest, dass es sich um dieselbe Kennung und damit um denselben Browser oder dasselbe Endgerät handelt. Der Server mit diesem Cookie kann dann registrieren, dass eine bestimmte Seite von einem Browser aus aufgerufen wurde, der zuvor bereits eine andere Website und eine andere Seite aufgerufen hat. Der Browser ist somit identifizierbar und der Server, der das Cookie liest, kann ihm einen Browserverlauf zuordnen, der in einer Datenbank gespeichert und anschließend analysiert wird.

Es gibt auch andere Technologien, die das Tracking ermöglichen, z. B. Tracking-Pixel oder Browser-Fingerprints.

Tracking-Technologien basieren in der Regel auf der Annahme, dass ein Browser mit einer Person in Verbindung gebracht wird. So wird es durch die Verfolgung der Nutzung eines Browsers möglich, den Browserverlauf einer Person zu kennen, Standardprofile zu erstellen und die wahrscheinlichen Interessen einer Person zu bestimmen, insbesondere um ihr Inhalte anzubieten, die sie mehr als andere interessieren, oder sie im Rahmen eines "Cash-Back"-Programms zu erkennen, so dass diesem Benutzer Rabatte oder Rückerstattungen zugeordnet werden können, wenn er auf Partnerseiten des Cash-Back-Programms eine Bestellung aufgibt.

1.3 Weitere Informationen

Die folgenden Ressourcen können weitere Elemente und Details zum Thema Cookies und Tracker enthalten

https://fr.wikipedia.org/wiki/Cookie_(Computer)

https://www.cnil.fr/fr/cookies-les-outils-pour-les-maitriser

2. Warum verwenden wir Cookies und Tracker?

Zeendoc betreibt mehrere Websites für den professionellen Gebrauch. Wenn Sie auf einer dieser Websites surfen, werden Sie als Gewerbetreibender betrachtet und erklären sich damit einverstanden, dass die besonderen Bestimmungen für Verbraucher nicht gelten

Wir haben Cookies und Tracker für die Navigation auf unserer Website, die Optimierung, die Messung des Publikums, die Steigerung unserer Produktivität, die Gewinnung neuer potenzieller Kunden, unsere Kommunikationsinstrumente mit Ihnen und die Anpassung der Dienstleistungen und Angebote, die wir oder unsere Partner anbieten, an Ihre Präferenzen eingesetzt. 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, das auf Ihre persönlichen Vorlieben zugeschnitten ist. Durch das Setzen von Cookies und Trackern können wir z. B. verhindern, dass Sie bei jedem Besuch einer unserer Websites dieselben Informationen erneut eingeben müssen. Cookies dienen uns auch dazu, die Leistung unserer Websites, unserer mobilen Websites und unserer mobilen Anwendungen zu optimieren. Insbesondere können sie Ihr Surfen benutzerfreundlicher gestalten und uns dabei helfen, Ihre Anfragen schneller zu erfüllen.

Die infolge des Einsatzes dieser Cookies und Tracker verarbeiteten Daten werden von uns, unseren Partnern und Dritten entsprechend ihren Zwecken ausgewertet.

2.1 Welche Arten von Cookies und Trackern werden auf unseren Webseiten verwendet?

2.1.1. Notwendige Cookies und Tracker

Diese Cookies und Tracker sind notwendig, damit unsere Websites ordnungsgemäß funktionieren, z. B. indem sie aufzeichnen, dass Sie sich in Ihr Konto eingeloggt haben, oder indem sie es ermöglichen, den Navigationskontext beizubehalten, wenn Sie die Seite wechseln, unsere Website vorübergehend verlassen oder um Ihnen die Möglichkeit zu geben, mit uns zu kommunizieren. Notwendige Cookies sind für die Nutzung unserer Websites unerlässlich. Die Deaktivierung dieser Cookies kann dazu führen, dass bestimmte Funktionen der Website nicht genutzt oder bestimmte Seiten nicht angezeigt werden können. Cookies für die Analyse der Besucherzahlen und des Datenverkehrs ("Analytics"-Cookies) werden ebenfalls als notwendig erachtet, um unseren legitimen Interessen an der Optimierung unserer Prozesse, der Steigerung unserer Produktivität und der Gewinnung neuer Kunden für unsere Produkte und Dienstleistungen gerecht zu werden.

Für notwendige Cookies und Tracker muss keine Zustimmung des Nutzers eingeholt werden.

2.1.2. Cookies und Tracker für Funktionen und Präferenzen

Funktionale Cookies und Tracker sind für eine optimierte und ergonomischere Navigation auf unseren Websites nützlich, z. B. indem sie bestimmte Präferenzen (insbesondere Sprach- oder Währungspräferenzen), die Sie bei einem früheren Besuch unserer Websites festgelegt haben, speichern oder um eine schnellere Anzeige unserer Seiten zu ermöglichen.

Sie können auch verwendet werden, um den Zugang zu reservierten und persönlichen Bereichen unserer Websites oder Dienste zu verwalten, wie z. B. Ihr persönliches Konto, indem z. B. Ihre Benutzerkennungen gespeichert werden.

2.1.3. Cookies und Tracker für Statistiken, Analysen und Publikumsmessung

Mithilfe von Cookies und Trackern für Statistiken, Analysen und Publikumsmessung können wir besser verstehen, wie unsere Websites genutzt werden, welche Seiten am häufigsten aufgerufen werden, wie uns die Internetnutzer finden etc. Diese Cookies und Tracker sind für uns unter anderem wichtig, damit wir Websites bereitstellen können, die immer besser auf die Erwartungen unserer Kunden und Besucher zugeschnitten sind, insbesondere im Hinblick auf die Benutzerfreundlichkeit unserer Websites.

Die Daten, die durch die für die Funktion von Google Analytics eingesetzten Cookies und Tracker gesammelt werden, werden an Google Inc. übermittelt und von diesem Unternehmen gespeichert. Die Übertragung personenbezogener Daten im Rahmen der Nutzung von Google-Lösungen wird durch ein Datenschutzabkommen (DPA, Data Protection Agreement) geregelt, das die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission enthält, um einen Rahmen für die mögliche Übertragung von Daten in die USA zu schaffen und sicherzustellen, dass alle erforderlichen Garantien gegeben werden, damit diese Übertragung in Übereinstimmung mit den Grundsätzen und Bedingungen der Datenschutzbestimmungen für in der EU ansässige Personen durchgeführt wird. Der Dienst Google Analytics ermöglicht es uns, die Besucher unserer Websites und Anwendungen zu zählen und zu ermitteln, wie diese Websites und Anwendungen genutzt werden. Die im Rahmen der Lösung "Google Analytics" eingesetzten Cookies und Tracker werden auf dem Endgerät des Nutzers abgelegt und/oder ausgelesen, sobald dieser auf eine Website zugreift, die den Dienst "Google Analytics" verwendet. Die durch den Dienst "Google Analytics" erzeugten oder verarbeiteten Daten beziehen sich auf: Ihre Nutzung unserer Websites und Anwendungen und Ihre IP-Adresse, um Ihre Verbindungsregion zu bestimmen. Diese Daten werden nach der Lokalisierung sofort anonymisiert und nicht an uns weitergegeben. Weitere Einzelheiten über den Dienst "Google Analytics" finden Sie unter. http://www.google.com/analytics/learn/privacy.html

Die Verwendung dieser Art von Cookies und Trackern unterliegt im Allgemeinen der Zustimmung des Nutzers. Die Zustimmung oder Ablehnung wird beim ersten Besuch eines Internetnutzers auf einer unserer Websites eingeholt und kann anschließend wie in Abschnitt 4.1.1 unten beschrieben geändert werden.

2.1.4. Marketing-Cookies und -Tracker, die der gezielten Ausrichtung dienen

Cookies und Tracker für das Targeting ermöglichen es im Wesentlichen, wiederkehrende Zugriffe von einem einzigen Browser auf unsere und andere Websites zu identifizieren, so dass ein Browserverlauf erstellt werden kann und daraus wahrscheinliche Interessen des Nutzers sowie andere Daten abgeleitet werden können, darunter potenziell Identifikatoren oder Kontaktdaten, die es ermöglichen, den Nutzer zu kontaktieren, insbesondere seine E-Mail-Adresse. 

Dadurch können auf besuchten Websites, die dieselben Tracker verwenden, Inhalte und Werbung angeboten werden, die auf die Interessen der Nutzer zugeschnitten sind. 

Beachten Sie, dass die Deaktivierung von Cookies und Targeting-Trackern nicht zwangsläufig die Werbung deaktiviert: Wenn Sie einen oder mehrere Tracker dieser Kategorie deaktivieren, können Sie zwar weiterhin Werbung sehen, aber diese wird dann nicht mehr an die Analyse Ihres Surfverhaltens angepasst, sondern es handelt sich um "allgemeine" Werbung, d. h. die gleiche Werbung, die Sie sehen, wenn Sie einen neuen Computer oder einen neu installierten Browser mit einem neu erstellten Benutzerkonto verwenden, das mit nichts verbunden ist, was den Unternehmen, die diese Tracker einsetzen, bekannt ist.

Die Verwendung dieser Art von Cookies und Trackern unterliegt der Zustimmung des Nutzers. Die Zustimmung oder Ablehnung wird beim ersten Besuch eines Internetnutzers auf einer unserer Websites eingeholt und kann anschließend wie in Abschnitt 4.1.1 unten beschrieben geändert werden.

2.1.5. Cookies und Tracker zum Teilen in sozialen Netzwerken

Diese Cookies und Tracker können von sozialen Netzwerken auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie dienen dazu, die Inhalte unserer Webseiten in sozialen Netzwerken zu teilen. Dies kann der Fall sein, wenn wir eine "Gefällt mir"- oder "Teilen"-Schaltfläche hinzufügen, die es ermöglichen wird, diese Aktionen in dem sozialen Netzwerk, mit dem sie verbunden sind, zu melden. Diese Cookies und Tracker liegen außerhalb unserer Kontrolle, ebenso wie die Daten, die von diesen sozialen Netzwerken verarbeitet werden. Weitere Informationen zu diesen Cookies und Trackern finden Sie in den Datenschutzrichtlinien der jeweiligen sozialen Netzwerke.

3. Wie lange werden Cookies und Spuren gespeichert?

Notwendige Cookies können so lange bestehen bleiben, bis Sie sie löschen, obwohl die meisten von ihnen gelöscht werden, wenn Sie die Sitzung verlassen. Alle Cookies und Tracker, die direkt von unseren Seiten oder indirekt über unsere Seiten abgelegt werden, haben eine Gültigkeitsdauer, die in der unten stehenden Liste der Cookies und Tracker aufgeführt ist.

4. Cookies und Tracker kontrollieren

4.1. Kontrolle von Drittanbieter-Cookies

4.1.1. Für einen unserer Standorte

Wenn Sie sich zum ersten Mal auf einer Website anmelden, die optionale Cookies und Tracker einsetzt, werden Sie aufgefordert, Ihre Präferenzen bezüglich der Verwendung von Cookies und Trackern, die auf der betreffenden Website eingesetzt werden, zu akzeptieren oder einzustellen.

Um Einzelheiten zu erfahren und den Ausdruck Ihrer Zustimmung zu ändern, besuchen Sie diese Seite. :

https://www.zeendoc.com/consentement-et-details-de-notre-politique-de-cookies/

Achtung, wir weisen Sie darauf hin, dass, wenn Sie die Installation oder Verwendung eines oder mehrerer Cookies oder Tracker auf einer unserer Websites ablehnen, ein oder mehrere Cookies abgelegt werden, die eine Spur Ihrer Wahl enthalten. Wenn Sie diese Cookies löschen, die dazu bestimmt sind, Ihre Wahlmöglichkeiten in Bezug auf Cookies und Tracker zu speichern, ist es nicht mehr möglich, Sie als jemanden zu identifizieren, der die Verwendung bestimmter Cookies und Tracker abgelehnt oder akzeptiert hat. Wenn diese Wahl-Cookies gelöscht werden, müssen Sie Ihre Wahl erneut ausdrücken. Diese Wahl-Cookies werden als "CookieConsent" bezeichnet.

4.1.2. Verweigerung der Verfolgung (Do Not Track)

Einige Browser implementieren eine Funktion, mit der Sie angeben können, dass Sie nicht getrackt werden möchten. Diese Wahl wird an Websites weitergeleitet, die sie berücksichtigen können, um ihr Verhalten anzupassen.

Weitere Informationen zu dieser Funktion erhalten Sie hier : https://fr.wikipedia.org/wiki/Do_Not_Track

Derzeit gibt es keine gesetzlichen Vorgaben oder einen Konsens darüber, dass Websites die Option Do Not Track erkennen und einhalten müssen. Daher halten sich nur wenige Websites an diese Funktion, darunter auch unsere.

5. Werbung

Wir schalten auf unseren Seiten keine Werbung!

6. Liste der Cookies und Tracker, die auf oder über unsere Websites implementiert werden

6.1. Schränke.zeendoc.com und Gesundheitsschränke.zeendoc.com

Alle diese Cookies sind First-Party- und Essential-Cookies.

Einige Bezeichnungen hängen vom Schrank und vom Ordner ab. Im Folgenden steht AAA für eine Schrankkennung und CC für eine Ordnerkennung

Name  Aufbewahrung Beschreibung
ZeenDoc Bis zum Ende der Sitzung Sitzungs-Cookie
Upload_Form 30 Tage Dokument standardmäßig hochladen
AAA_coll_CC_ZDV_Zoom_Level 30 Tage Technisches Cookie zur Visualisierung
PHPSESSID Bis zum Ende der Sitzung Sitzungscookie 2
AAA_coll_CC_Display_Properties_Search 30 Tage Technisches Cookie zur Anzeigepräferenz
AAA_coll_CC_Display_Folders_Mode 30 Tage Technisches Cookie zur Anzeigepräferenz
AAA_coll_CC_ZDV_Zoom_Level 30 Tage Technisches Cookie zur Anzeigepräferenz
AAA_coll_CC_SearchForm 30 Tage Technisches Cookie für Suchpräferenzen
Visualizer_PDF 30 Tage Präferenz auf dem Dokumentenbetrachter
AAA_Collection 30 Tage Technisches Cookie
Test_First_Login 30 Tage Test des ersten Logins
Lang 30 Tage Sprache der Schnittstelle
menuAAAFilter Bis zum Ende der Sitzung Filter innerhalb des Burgermenüs
pin_column_indexes Bis zum Ende der Sitzung Technisches Cookie

 

6.2. Auf der vorliegenden Seite

(Gilt für zeendoc.com, scancenter.fr, zeenplanet.com und sages-informatique.com)

Einzelheiten zur Verwendung von Cookies auf dieser Seite finden Sie über. dieser Seite.

7. Änderungen der Richtlinien zur Verwendung von Cookies

Obwohl die meisten Änderungen wahrscheinlich nur geringfügig sind, kann es sein, dass wir seine Richtlinien zur Verwendung von Cookies ändern müssen.

Wir empfehlen den Besuchern unserer Websites, diese Seite häufig auf Änderungen bezüglich unserer Cookie-Richtlinien zu überprüfen. Die oben aufgeführten Listen von Cookies sind nicht erschöpfend und können sich ändern, insbesondere da die für die Cookies von Drittanbietern verantwortlichen Herausgeber die volle Kontrolle über diese Cookies haben und nicht verpflichtet sind, uns über Änderungen in diesem Bereich zu informieren. Dennoch sollten die Informationen in diesem Dokument es dem Nutzer leicht machen, zu kontrollieren, welche Cookies und Tracker er akzeptiert und ablehnt.

Im Falle einer wesentlichen Änderung der Verwendung von Cookies und Trackern durch oder über unsere Websites werden wir das Informations- und Zustimmungsbanner zur Verwendung von Cookies und Trackern auch dann anzeigen, wenn Sie zuvor Ihre diesbezüglichen Wahlmöglichkeiten ausgedrückt haben.

Pin It auf Pinterest